Archiv für das Schlagwort

Aktionen und Projekte

Altes Handwerk in der Werk-statt-Klasse

Was ist eine Nähkluppe? Wozu braucht man eine Ahle? Und ein Nähross? Im Rahmen eines Projekttages brachte Herr Berger (Lehrer der Werk-statt-Klasse) am 21.05.2015 den Schülerinnen und Schülern das alte Handwerk des Sattlers näher. Mit Hilfe typischer Werkzeuge, wie Nähkluppe, Nähross, Ahlen, Sattlernadeln, Prickrädchen, Lochzange und Schere wurden einzelne Arbeitsschritte erklärt. Weiterlesen

Lesenacht der Klasse 4

Schule mal ganz anders erleben: das konnten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 im April. Sie verbrachten eine Lesenacht in der Schule. Einige Schülerinnen und Schüler haben ihre Eindrücke in kurzen Texten zusammengefasst: Weiterlesen

Angelausflug mit der Hauptschule Tecklenburg

Die Hauptschule Tecklenburg unternimmt regelmäßig mit ihrer Angel-AG Fahrten nach Dänemark. Dorthin durften in diesem Jahr erstmals auch drei Schüler der Janusz-Korczak-Schule mitfahren. Tom Luka Pauls, Jan Holz und Justin Miller machten sich mit etwa 15 Schülern der Tecklenburger Hauptschule auf den Weg. Den Kontakt vermittelt hatte Lehrer Berthold Rupprecht, der früher an der Tecklenburger Schule Weiterlesen

Body & Grips – Mobil an der Janusz-Korczak-Schule

Neben Geschick, Kreativität und Wissen wurde den Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe Teamarbeit abverlangt. Am 24.03.2015 fand ein weiterer Aktionstag am Sek.-I-Standort in Uffeln statt. Das Body & Grips-Mobil war zu Gast. Hierbei handelt es sich um ein Projekt zur ganzheitlichen Gesundheitsförderung für Kinder und Jugendliche des DRK-Landesverbands Westfalen-Lippe in Zusammenarbeit mit der IKK-classic. Die Schülerinnen und Schüler durchliefen in Kleingruppen einen Parcours, bestehend aus 15 Stationen Weiterlesen

Janusz-Korczak-Schule räumt auf

Jedes Jahr im Frühjahr räumen die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ibbenbüren ihre Umgebung auf. Gemeinsam werden Grünanlagen und Beete im öffentlichen Raum gereinigt und Müll wird eingesammelt. Die Janusz-Korczak-Schule hilft jedes Jahr mit: Schülerinnen und Schüler befreien das Ufer des Mittellandkanals von Müll. Und wie jedes Jahr kam wieder eine große Menge an Müll zusammen. Weiterlesen

Projektwoche zur Suchtprävention an der Sekundarstufe

In diesem Schuljahr drehte sich in der Projektwoche alles um das Thema Sucht und Drogen. Die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe informierten sich bei vielen Referenten über Alkoholsucht, die Folgen von Drogenmissbrauch und die möglichen negativen Folgen des Medienkonsums. Aber auch Spaß und Bewegung kamen nicht zu kurz. Schwimmen im Aaseebad, Dirtbike-Fahren auf dem Schulhof, ein Niedrigseilgarten waren nur einige der Angebote, die zeigten, dass man auch ohne Drogen viel Spaß haben kann. Weiterlesen

Mini-Musiker NRW: Janusz-Korczak-Schule im Wettbewerb!

Grundschulen in ganz NRW haben am Gesangswettbewerb UNSERE STIMME teilgenommen – so auch die Primarstufe der Janusz-Korczak-Schule. Die Videos aus dem Wettbewerb standen zur Abstimmung – die Schule mit dem beliebtesten Video kann ein Konzert für die ganze Schule gewinnen! Wir informieren über das Ergebnis, sobald die Auswertung erfolgt ist. Einen Bericht über das Projekt können Sie sich hier ansehen: Video zum Gesangswettbewerb Weiterlesen

Milch-Parkour: die andere Sportstunde

Übergroße Milchtüten, Kletterstangen, dicke Matten – diese Sportgeräte sind sonst nicht in der Turnhalle zu sehen. Am 25. Februar war das in der Kreissporthalle in Ibbenbüren anders: der Milchparkour war zu Gast. Die Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW stellt die Geräte zur Verfügung. Angelehnt an die Trendsportart “le Parkour” konnten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 bis 8 ihren Bewegungsdrang ausleben. Weiterlesen

Korczak-Tag 2015

Am 5. Februar fand der diesjährige Korczak-Tag in der Sekundarstufe I statt. Die kreative Beschäftigung mit Leben und Werk von Janusz Korczak stand im Vordergrund. Die Schülerinnen und Schüler aus Klasse 5 erstellten ein großes Plakat mit den Lebensdaten von Korczak. In Klasse 6 entstand ein eindrucksvolles Kunstobjekt: ein großer Mülleimer, der von außen bunt gestaltet wurde, dient als Abfallbehälter für Hakenkreuze und andere Nazi-Symbole. Weiterlesen

Weihnachtsbasteln in der Sekundarstufe I

Alle Jahre wieder –  am Ende des Jahres, in der letzten Woche vor den Weihnachtsferien, genießen Schüler und Lehrer der Sekundarstufe I ihre Aktionstage. In dieser Woche war es wieder so weit: am Mittwoch stand der alljährliche Kinobesuch an, am Donnerstag das Weihnachtsbasteln. Alle Schüler der Sekundarstufe I gingen in Kleingruppen zu den verschiedenen Stationen in der Schule, um Geschenke zu basteln. So gab es Weihnachtskarten, süße Kerzen, Sterndosen oder Orangenleuchten. Weiterlesen

Drogenprävention in der Werk-statt-Klasse

Die Janusz-Korczak-Schule und die Josefschule Wettringen sind Partner im Projekt Werk-statt-Klasse. Beide Schulen stellen Lehrer im Projekt; aus beiden Schulen kommen Schüler nach Rheine, um sich dort auf das Berufsleben vorzubereiten. Auch auf anderen Gebieten steuern beide Schulen ihre Stärken bei, um das Projekt „WKL“ erfolgreich werden zu lassen. Weiterlesen

Check it! – ein Projekt zur Suchtvorbeugung

„Und jetzt immer schön an der Linie entlang!“ Die Anweisung von Günter Fehlker ist eindeutig! Leon und Maurice gucken skeptisch; auch im täglichen Leben prüfen die Schüler der Janusz-Korczak-Schule die Anweisungen eines Erwachsenen erst einmal kritisch. Günther Fehlker, einer der Suchtberater des Caritasverbandes Tecklenburger Land, der im „Check it“-Projekt mit Lehrerinnen und Lehrern der Schule für emotionale und soziale Entwicklung in Ibbenbüren vertrauensvoll zusammenarbeitet, Weiterlesen

Früher und heute – Projektwoche der Primarstufe

Unter dem Thema „Früher & Heute“ startete die Primarstufe am 11.06.2014 in eine neue Projektwoche. Mit viel Lernfreude und handwerklichem Geschick webten, kochten und wuschen die Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Projektgruppen auf ungewohnt altertümliche Weise. Den Höhepunkt der Projektwoche bildete für viele Kinder die Wanderung nach Mettingen Weiterlesen

Bundesjugendspiele 2014

Anfang Juni war es wieder soweit – die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I der Janusz-Korczak-Schule liefen und warfen, sprangen und rannten. Der Wettkampf um die Sieger- und Ehrenurkunden bei den Bundesjugendspielen ging in die nächste Runde.

Bei gutem Wetter verbrachten alle einen angenehmen Vormittag auf dem Sportplatz des SV Uffeln, der seine Anlagen der Schule zum wiederholten Mal zur Verfügung stellte.

Hier gibt es die ersten aktuellen Fotos… Weiterlesen

Klassenfahrt zum Kinderbauernhof

Die Kinder der Klasse 2 haben Ende Mai eine Klassenfahrt unternommen. Ziel war der Kinderbauernhof Wigger in Greven. Die Schülerinnen und Schüler haben über ihre Erlebnisse kurze Texte verfasst. Weiterlesen

Radfahrprüfung erfolgreich absolviert

Die Schüler der Klasse 4 konnten am 16.05.2014 bei der Radfahrprüfung ihr Wissen unter Beweis stellen. Geübt hatten sie im Rahmen des Verkehrs- und Sachunterrichts. Die Verkehrssicherheit des Fahrrades, die Benutzung des Fahrradhelms, wichtige Verkehrszeichen und Verkehrsregeln standen hier im Mittelpunkt. Unterstützt wurden die Lehrerinnen von Weiterlesen

Kräuterwanderung der Primarstufe

Der Frühling ist da – eine gute Gelegenheit, sich draußen zu bewegen und dabei die Natur zu genießen. Auf besondere Weise taten dies die Kinder aus der Primarstufe der Janusz-Korczak-Schule. Sie begaben sich auf eine Kräuterwanderung. Eine nahe gelegene Wiese war das Ziel. Lesen Sie hier einige Texte von Schülerinnen zu diesem Ausflug:

Weiterlesen

Projektwoche Kunst

 

Mit Folie abgeklebte Flure, mit Matten ausgelegte Böden, Farbeimer und Pinsel – Renovierung? Nein, ein Kunstprojekt, und zwar eines, das die ganze Schule einbezieht und verwandelt. Unter dem Motto „Transformers“ verwandelte sich die Janusz-Korczak-Schule für drei Tage in eine kreative Kunstwerkstatt mit drei großen Stationen. Weiterlesen

Korczaks Ideen sind immer noch lebendig

Jedes Jahr im Januar gibt es an der Sekundarstufe I der Janusz-Korczak-Schule einen Aktionstag, an dem sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Leben und dem Wirken von Janusz Korczak beschäftigen. Der Namensgeber der Schule gilt als der “Vater der Kinderrechte” und hat pädagogische Ideen formuliert, die noch heute aktuell sind. Korczak ist ein Vorläufer der modernen Pädagogik, dessen Ideen zur Beteiligung der Kinder, den Kinderrechten und der Verantwortung der Erwachsenen bis in die Gegenwart nachwirken. Weiterlesen

WDR dokumentiert Babywatching an der Janusz-Korczak-Schule

Das Projekt Babywatching wird seit einigen Jahren erfolgreich an der Janusz-Korczak-Schule durchgeführt. Jetzt berichtet der WDR in einer Dokumentation über die Besuche des kleinen Anton in der Uffelner Förderschule.

Am letzten Donnerstag kam das Kamerateam zum ersten Mal in die Schule, um Mutter, Kind und SchülerInnen zum ersten Mal zu filmen. Klassenlehrerin Annika Voßiek und Melanie Hilfert, die Mutter des kleinen Anton, wurden interviewt, und auch die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 berichteten über ihre Erfahrungen mit dem Babywatching.

Das Team des WDR wird noch einige Male in die Schule kommen, um Anton über einen längeren Zeitraum zu begleiten. Der WDR berichtete in der Regionalzeit Münsterland am 16. Januar 2014 über das Projekt.

Auch der Norddeutsche Rundfunk nahm sich des Themas an. In einem Radiobeitrag in NDR Radio Niedersachsen wurde am 24. Januar 2014 über das Projekt informiert.

Das Bistum Münster berichtete bereits 2012 auf seiner “Kirchensite” über die Anfänge des Projektes.