Unter dem Thema „Früher & Heute“ startete die Primarstufe am 11.06.2014 in eine neue Projektwoche. Mit viel Lernfreude und handwerklichem Geschick webten, kochten und wuschen die Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Projektgruppen auf ungewohnt altertümliche Weise. Den Höhepunkt der Projektwoche bildete für viele Kinder die Wanderung nach Mettingen mit anschließendem Besuch im  Tüötten- und Schulmuseum. In der abschließenden Kinderkonferenz präsentierten die Projektgruppen die entstandenen Kunstwerke und berichteten einander von den gesammelten Erfahrungen. Hier gab es wirklich schöne und nachhaltige Beiträge für unser Schulleben zu bestaunen.