Passend zu Halloween hat die Klasse 7a in dieser Woche Kürbisse geschnitzt.

Am Dienstag fuhren einige Schüler und Lehrer zum Hof Junge-Bornholt in Riesenbeck, um dort schöne Kürbisse, die in Form und Farbe gut geeignet zum Schnitzen waren, zu besorgen.

Am Mittwoch wurde dann eifrig ausgehöhlt, angezeichnet, geschnitzt, gesägt und abschließend mit Lichterketten dekoriert, so dass die beleuchteten Kürbisse nun Schüler, Lehrer und Besucher am Standort Uffeln erfreuen.