Purer Fußball-Spaß beim Turnier an der Michael-Ende-Schule

17 Schüler des Standortes Laggenbecker Straße machten sich am Freitag, 10.6. auf zum Fußballvergleich mit der Michael-Ende-Schule in Borghorst. Begleitet von den Lehrkräften Maiko Gill, Jens Heilemann und Volker Kleine-Schimmöller wurden die Schüler in zwei Teams eingeteilt und konnten sich mit drei Teams der gastgebenden Michael-Ende-Schule im sportlichen Wettkampf messen. Insgesamt war es für alle Schüler unserer Schule ein tolles Erlebnis! Insbesondere das vorbildliche Fairplay aller fünf Mannschaften war beeindruckend und viel wichtiger als die einzelnen Ergebnisse. Dass es am Ende in acht Spielen nur eine Niederlage für die Jungs unserer Schule gab, sei nur am Rande erwähnt…