Über eine schöne Einschulungsfeier freuten sich am Donnerstag, den 19.08.2021 die Schulneulinge gemeinsam mit ihren Eltern, Großeltern oder Erziehern in der geschmückten Mensa. Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Schulleitung präsentierte die Klasse 3 unter musikalischer Mithilfe von Herrn Kleine-Schimmöller und Herrn Beumers ein frisch einstudiertes Willkommenslied. Im Anschluss führte der Schulseelsorger Herr Christoph Moormann mit einer kleinen Geschichte durch das kurze Programm. Zwei neue Mädchen und vier Jungen wurden auf dem Klassenschiff symbolisch an Bord genommen. Gemeinsam mit den älteren Mitschülern und den Lehrkräften besuchten die neuen Schulkinder danach ihren Klassenraum. Unter der tatkräftigen Leitung von Schulhund „Happy“ drehte sich anschließend das Glücksrad für ein Kennenlernspiel in der Klasse. Am Ende des ersten Schultages freuten sich alle Schulneulinge darauf, das Geheimnis ihrer Schultüte zu Hause endlich lüften zu dürfen.