Das Ergebnis des VR-Bank-Spenden-Votings steht fest.  Aus den 10 Projekten mit den meisten abgegebenen Stimmen wählte eine Jury die endgültige Reihenfolge aus. Die Janusz-Korczak-Schule landete am Ende auf dem 5. Platz und erhält für ihr Projekt “Kein Kind ohne Essen” ein Preisgeld in Höhe von 1000 Euro. Vielen Dank an alle, die sich mit ihrer Stimme für unser Projekt stark gemacht haben.

Mit dem Geld aus dem Voting wir die Schule dafür sorgen, dass Kinder aus Familien mit geringem Einkommen auf jeden Fall am Mittagessen im Rahmen des Ganztags teilnehmen können. Die Ibbenbürener Volkszeitung berichtete in ihrer Ausgabe vom 31. Oktober 2015 über die Bekanntgabe der Preisträger beim Siegerfest in Ibbenbüren.

VR-Spendenvoting