Im Rahmen des Unterrichts behandelten die Schüler der Klasse 7 das Thema Regenwald. Im Kunstunterricht wurde dazu ein Acrylgemälde auf Leinwand als Gemeinschaftsarbeit erstellt. Das große Bild hing zur Unterrichtspraktischen Prüfung der Lehramtsanwärterin Jana Gwosdz als Dekoration im Klassenraum. Schulrätin Frau Graf-Mannebach, die den Prüfungsvorsitz inne hatte, gefiel das Gemälde so gut, dass sie darum bat, ein solches Bild für ihr Büro im Schulamt zu bekommen: „Ich möchte mein Büro gern mit einer Schülerarbeit schmücken“. Diesen Wunsch erfüllte die Klasse natürlich gerne.

Schulleiter Jürgen Bernroth überreichte Frau Graf-Mannebach nun das Bild im Rahmen der Schulleiterdienstbesprechung. Natürlich wurde dieser Moment gleich im Bild festgehalten, damit die Schüler sehen können, wo ihr Bild nun hängt.

RegenwaldSchulamt

Zusammen mit dem Foto erreichte die Klasse folgende Email von Frau Graf-Mannebach:

Liebe Klasse 7!
Ganz herzlichen Dank für das tolle Gemälde! Ihr könnt stolz auf euch sein, denn endlich sieht mein Büro im Schulamt farbenfroh und freundlich aus. Nun komme ich noch lieber zur Arbeit.

Allerbeste Grüße aus Steinfurt

Inge Graf-Mannebach
Schulamtsdirektorin