Frieden als Mission: Janusz-Korczak-Schule feiert UNESCO-Projekttag

Die Janusz-Korczak-Schule in Ibbenbüren wurde am 26. April zur Bühne eines beeindruckenden Ereignisses, das Frieden und Zusammenhalt in den Mittelpunkt stellte. Im Rahmen des UNESCO-Projekttages, der unter dem Motto “frieden!#haendereichen#brückenbauen” stand, zeigten Schüler und Lehrer mit kreativen Aktionen, wie Bildung eine Brücke zum Frieden schlagen kann.

Die Schule, die sich derzeit im Aufnahmeverfahren zur UNESCO-Projektschule befindet, nahm mit großem Engagement an dem alle zwei Jahre stattfindenden internationalen Projekttag teil. Die Veranstaltung, die vom UNESCO-Netzwerk initiiert wird, bot eine Plattform für die Schüler, um sich intensiv mit dem Thema Frieden auseinanderzusetzen.

In verschiedenen Klassenräumen wurden kreative Projekte realisiert. So startete eine Klasse den Tag mit einer Lesung des Buches “Der Regenbogenfisch”, welches durch seine Geschichten über Freundschaft und Großzügigkeit zu einem friedlichen Miteinander inspiriert. Die Schüler reflektierten darüber, wie sie diese Werte in ihrem Alltag umsetzen können.

Ein weiteres Highlight war ein Fotoprojekt, bei dem die Schüler mit ihren Händen Friedenssymbole formten. Das bekannte Peace-Zeichen und ineinander verschlungene Hände wurden abgelichtet, um die Botschaft von Harmonie und Zusammenhalt zu vermitteln. Jedes Foto stand als Symbol der Hoffnung und des Engagements der Schüler für eine friedlichere Welt.

Frau Baune, eine Lehrerin der Schule, betonte die Bedeutung des Tages: “Der UNESCO-Projekttag war für unsere Schüler ein aktiver Beitrag zum Verständnis und zur Akzeptanz anderer Kulturen und Lebensweisen. Es ist essenziell, dass sie lernen, wie sie selbst zu einem friedlichen Miteinander beitragen können.”

Der Projekttag an der Janusz-Korczak-Schule ist ein Beispiel dafür, wie Bildungseinrichtungen aktiv zur Förderung von Frieden und Verständnis beitragen können. Die Schule hat damit nicht nur ein starkes Zeichen gesetzt, sondern auch gezeigt, dass der Weg zum Frieden durch Bildung und Verständnis führt.